Die neues Beta Version von AmaroK (Wolf 1.4.2-beta) spielt jetzt last.fm Streams. Voraussetzung um die Streams ist ein Account bei last.fm. Danach wähle ich zum Beispiel den Menueintrag: Wiedergabeliste -> last.fm-Stream hinzufügen -> Benutzerdefinierter Stream, gebe „Brendan Benson“ und höre danach einen Stream mit Musik, die so ählich ist wie der von Brendan Benson. Nicht schlecht… Vorallem: Das ganze ist nicht mal illegal.

Ich weiß leider nicht, ob last.fm mit der Musikindustrie unter einer Decke steckt und täglich Daten liefert über meinen Musikgeschmack und meine Hörgewohnheiten.

Advertisements